„Es sind die Begegnungen mit Menschen,

die das Leben lebenswert machen.“

Guy de Maupassant

Veranstaltungen

Hier findest du alle Termine von Sansorio Personal Development. Du hast Interesse, an einem oder mehreren davon teilzunehmen? Dann schicke uns deine Anmeldung über das Kontaktformular. Wir freuen uns darauf, dich kennenzulernen!

Sansorio, Köln

Schamanismus - jeden Dienstag

Im Schamanismus wird eine Verbindung zwischen uns (Seele, Geist und Körper) und der Natur (den Elementen, Tier- und Pflanzenreich, Planeten etc.) hergestellt. Wir lernen, uns durch diese Verbindung führen zu lassen, um u.a. zu Weisheit, Harmonie, Kreativität zu gelangen und uns im Einklang mit diesen Kräften zu bewegen.

 

Wann: Jeden Dienstag, ab 18 Uhr.

Wo: Sansorio, Wilhelm-Mauser-Straße 41-43, 50827 Köln
Preis: Monatlich 79.- / Einmalig 25.-
Bitte um Anmeldung: telefonisch unter 0221-28080944 oder 0176-81053007 oder per E-Mail:

Sansorio, Köln

Systemisches Stellen - jeden Freitag

Wir alle sind Teil verschiedenster Systeme, etwa Familie, Partnerschaft oder Beruf. Jeder von uns steht in Verbindung zu Mitmenschen und Situationen, aber auch zu übergreifenderen „Systemebenen“ wie dem Weltgeschehen oder der Natur. Diese Verknüpfungen haben Wirkung auf uns.

Das Systemstellen basiert auf den Erkenntnissen des britischen Biochemikers Rupert Sheldrake. Wir folgen dabei der Annahme, dass wir uns in einem energetischen Feld bewegen. Es ist dem übergeordnet, was wir zunächst wahrnehmen können, und folgt der Gesetzmäßigkeit von Ordnung, Zugehörigkeit und Gleichgewicht. Besteht hier irgendwo eine Störung, macht sich das früher oder später für uns bzw. in uns bemerkbar. Das kann auf seelischer Ebene geschehen, etwa in Form von Blockaden, Ängsten und Streitigkeiten, aber auch auf physischer Ebene: Dann versucht der Körper, eine seelische Belastung durch Krankheit auszudrücken.

In einer systemischen Aufstellung können wir der Ursache für die Störung auf den Grund gehen und die Auswirkungen, die sie auf unser Leben hat, genau beleuchten. Sie ist eine wertvolle Methode, um etwas sichtbar zu machen, das verborgen liegt, das wir im wahrsten Sinne des Wortes nicht begreifen können.


Wann: Freitags von 18:00 - 19:30 Uhr.
Wo: Sansorio, Wilhelm-Mauser-Straße 41-43, 50827 Köln

Preis:  120.- / Stellvertreter 80.-

Bitte um Anmeldung: telefonisch unter 0221-28080944 oder 0176-81053007 oder per E-Mail:

Sansorio, Köln

Das Erwachen der Ur-Weiblichkeit - Workshop für Frauen 28.02–01.03.2020

Weiblichkeit wird heute immer noch oft falsch verstanden. Jeder Mensch hat grundsätzlich beide Energien -männlich wie weiblich- in sich. Vollständig gelebt, bergen diese ein enormes Potenzial, das sich lohnt, nutzbar zu machen. Die Ur-Weibliche Energie bedeutet die Ausdehnung der männlichen Energie, der Idee und des Impulses, in die Manifestation, in die Kraft der Erde zu bringen. Auch die verborgenen Seiten der Weiblichkeit und deren Schatten (in patriarchalischen Systemen gefürchtet und gewertet) gilt es zu integrieren und wertzuschätzen: die wilde Weiblichkeit, die Instinktgetriebene, die Mystische, die Hexe, die Seite des Mondes. Die Stärke der Weiblichkeit in sich zu fühlen, zu verstehen und zu leben, ist Thema dieses Workshops.

Wann: Fr. 28.02 – So. 01.03.2020
Wo: Sansorio, Wilhelm-Mauser-Straße 41-43, 50827 Köln
Preis Wochenende: 490,00 Euro für das Wochenende
Bitte um Anmeldung: telefonisch unter 0221-28080944 oder 0176-81053007 oder per E-Mail:

Workshop für Frauen

Köln

Astrodrama 14.–15.03.2020

Die Astrologie kennt schon seit Jahrtausenden verschiedene innere Persönlichkeitsanteile, die die Psychologie vor einigen Jahrzehnten entdeckt hat: das innere Kind, den inneren Zensor, einen Krieger, eine Königin und so weiter. Beim Astrodrama erleben sie ihre eigene Innenwelt, lernen Bedürfnisse, Ängste und Wünsche besser kennen und in das Alltagsleben sinnvoll zu integrieren. Oft entstehen dabei tiefe Erkenntnisse, die wirksamer sind als reine Kopfarbeit. Spielerisch lernen Sie dabei die 12 Tierkreiszeichen und die Planeten Energien kennen. Astro-Laien finden dadurch einen unmittelbaren Zugang zu ihrem eigenen Geburtsbild und Menschen mit Astro-Vorkenntnissen verstehen noch besser die Konstellation ihres Horoskops.
Wir arbeiten mit unterschiedlichen Methoden, u.a. Tanz, Spiel, Bewegung, Musik, Kreativität, Gespräche, Gestaltung, Horoskopaufstellung, Spaß, Fantasiereise, Meditation, Mythologie, Rituale. Dabei stehen die Horoskope der Teilnehmer/innen im Vordergrund; neben astrologischen Grundlagenübungen widmen wir uns den aktuellen Themen der Anwesenden, soweit gewünscht. Alles findet in einem Geschützen Rahmen statt, der es erlaubt, sich zu öffnen und Erfahrungen anzunehmen.
Wird das innere Schauspiel offenbar, so hilft dies, eigene Stolperfallen zukünftig zu meiden und innere Zerrissenheit wieder zu einem sinnvollen Ganzen zusammenzufügen. Nicht zu vergessen: Astrodrama bringt zudem unmittelbar viel Vitalität und Lebensfreude!
Sie erhalten zudem eine Zeichnung Ihres eigenen Geburtshoroskops.

Zur Person
Holger A.L.Faß, geb. 1965,  Beschäftigung mit Astrologie seit seinem 16. Lebensjahr. Er war 1. Vorsitzender des Berufsverbandes „Deutscher Astrologenverband (DAV)“ und ist heute Chefredakteur der führenden deutschsprachigen Fachzeitschrift für Astrologie „Meridian“. Zusammen mit Sabine Bends gründete und leitet er das Astrologie-Ausbildungszentrum Köln und fördert den astrologischen Nachwuchs. Er ist zudem Dipl. Sozialpädagoge mit mehreren Zusatzqualifikationen u.a. in Opferberatung, Journalist, Philosoph und Schauspieler. Er hat als Radiomoderator gearbeitet und Darsteller für Film und Theater gecoacht. In seinem Buch „Praxisbuch Horoskopaufstellung“ beschreibt er die von ihm entwickelte Technik der Planetenaufstellung, die sowohl Astro-Profis als auch Astro-Laien für sich nutzen können. Holger A.L. Faß ist bekannt als lebendiger, erfahrungsorientierter Dozent.


Wann: 14.03.–15.03.2020
Samstag 11:30 – 18:00 Uhr
Sonntag 10:30 – 17:00 Uhr

Weitere Termine:
Wo: Sansorio, Wilhelm-Mauser-Straße 41-43, 50827 Köln

Preis: 250,00 € (Sa. & So.)
Preis für Schüler der Bewusstseinsschule auf Anfrage.
Bitte um Anmeldung: telefonisch unter 0221-28080944 oder 0176-81053007 oder per E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Sansorio, Köln

Bewusstseinsschule 17. – 19.04.2020

Das Ziel der Bewusstseinsschule ist es, uns zu öffnen, den Bezug zu unserer eigenen Natur wiederherzustellen und Verantwortung für uns selbst zu übernehmen. In der Gemeinschaft arbeiten wir daran, Polarisierungen aufzulösen, alte Muster, Dogmen und Glaubenssätze zu hinterfragen und selbst errichtete Grenzen zu beseitigen – jeder in seinem eigenen Tempo und mit der Unterstützung, die er benötigt. Die Umwandlung von Unterbewusstem zu Bewusstem bietet uns die Chance, hinter uns zu lassen, was Energie raubt, und uns auf das zu konzentrieren, was uns ein lebendiges Leben ermöglicht. Mehr darüber lesen

 


Wann: 17. – 19.04.2020
Weitere Termine:

15. – 17.05.2020

26. – 28.06.2020

10. – 12.07.2020

21. – 23.08.2020

18. – 20.09.2020

16. – 18.10.2020

13. – 15.11.2020

11. – 13.12.2020

Wo: Sansorio, Wilhelm-Mauser-Straße 41-43, 50827 Köln

Preis:  490.-  pro Wochenende bei einmaliger Teilnahme

350.-  pro Wochenende bei Festvertrag (Jahresabo)
Bitte um Anmeldung: telefonisch unter 0221-28080944 oder 0176-81053007 oder per E-Mail:

Sansorio, Köln

Autogenes Training - jeden Donnerstag

Autogenes Training ist eine wissenschaftlich anerkannte Methode, Stress abzubauen und zu entspannen. Mit Autogenem Training erlernen sie ganz leicht, ihren Körper positiv zu beeinflussen, Abstand vom hektischen Alltag zu nehmen und neue Kräfte zu tanken. Es dient auch zur Behandlung und Vorbeugung von Krankheiten und ist u.a. hilfreich bei: Ängsten, Nervosität, Kopfschmerzen, Bluthochdruck, Schlafstörungen, Tinnitus, Leistungsdruck und Prüfungsangst.

 

Wann: jeden Donnerstag von 11:00 - 12:00 oder von 18:00 – 19:00 Uhr
Wo: Sansorio, Wilhelm-Mauser-Straße 41-43, 50827 Köln
Preis: Einzelsitzung: 1 x 60 Minuten 20.- / 8 x 60 Minuten 110.-
Bitte um Anmeldung: telefonisch unter 0221-28080944 oder 0176-81053007 oder per E-Mail:

Sansorio, Köln

Tibetische Energetische Massage

Die Tibetische Massage ist eine der sanftesten Methoden, Stress abzubauen, zu energetisieren, energetische Differenzen aufzuspüren und in einem entspannten Zustand zu sich selbst zu finden. Die Tibetische Energetische Massage beinhaltet die Schwerpunkte am gesamten Rücken, besondere Aufmerksamkeit wird dem Nieren-, dem Herzbereich und der Wirbelsäule entgegengebracht.

Wann: Jederzeit nach Vereinbarung
Wo: Sansorio, Wilhelm-Mauser-Straße 41-43, 50827 Köln
Preis: Einzelmassage: 1 x 45 Minuten 60.-
4 x 45 Minuten (3-Monatsbindung) 170.-
6 x 45 Minuten (gültig: 1 Jahr) 305.-
10 x 45 Minuten (gültig: 1 Jahr) 540.-
Bitte um Anmeldung: telefonisch unter 0221-28080944 oder 0176-81053007 oder per E-Mail:

Sansorio, Köln

Homöopathie trifft die Ringe der Systeme

Gabriele Hilgers und Alfons Pollak

Homöopathie trifft die Ringe der Systeme-
Zwei Koryphäen verbinden sich!

Spirituelle Fortbildung zur Unterstützung der eigenen Seelenaufgabe - der Mission deines spirituellen Weges.
Dein Auftrag, der in deiner Seele abgelegt ist.

Was ist meine spirituelle Aufgabe in diesem Leben?
Wie kann ich meine Lebensqualität durch meine Mission ausdehnen?
Wie kann ich meinen Reichtum von Potenzial, der für dieses Leben als Mission vorgegeben ist, abrufen?
Was brauche ich, um meine Medialität auf eine andere Ebene zu heben?
Wie unterstütze ich meine Hellfühligkeit, Hellhörigkeit und meine Psychographie?

Zu all diesen Fragen gibt es eine Antwort!
Für Anfänger und Fortgeschrittene.
Für deine persönliche Entwicklung sowie für deine berufliche Anwendung!

Homepage Alfons Pollak

Über Gabriele Hilgers

 

Wann: Neue Termine in Kürze
Wo: Sansorio, Wilhelm-Mauser-Straße 41-43, 50827 Köln

Preis: 490,00 € (Sa. & So.)
Preis für Schüler der Bewusstseinsschule auf Anfrage.
Bitte um Anmeldung: telefonisch unter 0221-28080944 oder 0176-81053007 oder per E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Sansorio, Köln

Arbeit mit dem inneren Kind

2 Tage Intensivkurs

Wer kennt sie nicht diese Situationen, in denen man nicht erwachsen reagiert? Der Kopf sagt „Dein Verhalten ist total albern“, trotzdem benimmt man sich wie ein trotziges Kind. Gespeicherte Gefühle, Erinnerungen aus der Kindheit können sich in unerwarteten Situationen plötzlich Luft machen. Diese kindlichen Anteile in uns können wir bearbeiten.

Wir setzen uns an diesem Wochenende intensiv mit dem Thema auseinander.
 

Wann: neue Termine in Kürze, begrenzte Teilnehmerzahl, weitere Infos auf Anfrage.

Weiterer Termin: ...
Wo: Sansorio, Wilhelm-Mauser-Straße 41-43, 50827 Köln
Bitte um Anmeldung: telefonisch unter 0221-28080944 oder 0176-81053007 oder per E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Workshop Ausgebucht

Sansorio, Köln

Astro-Schamanismus

Im Schamanismus wird eine Verbindung zwischen uns (Seele, Geist und Körper) und der Natur (den Elementen, Tier- und Pflanzenreich, Planeten etc.) hergestellt. Wir lernen, uns durch diese Verbindung führen zu lassen, um u.a. zu Weisheit, Harmonie, Kreativität zu gelangen und uns im Einklang mit diesen Kräften zu bewegen.

Wir beschäftigen uns tiefend mit einem Thema, z.B. mit dem Krafttier, seiner Bedeutung, seinen Fähigkeiten und seinen Einsatzmöglichkeiten. Wir nehmen durch Trommelreisen Kontakt mit ihm auf; Anfänger können an diesem Tag, ihre Tiere (Kraft-, Helfertiere etc., themenbezogen) und ihre Schamanischen Werkzeuge zu finden. Der Kurs ist für Fortgeschrittene und Anfänger geeignet.

 

Wann: neue Termine in Kürze

Wo: Sansorio, Wilhelm-Mauser-Straße 41-43, 50827 Köln
Preis: Einmalig 100.- / Schüler wie bekannt
Bitte um Anmeldung: telefonisch unter 0221-28080944 oder 0176-81053007 oder per E-Mail:

Sansorio, Köln

Schamanismus Intensivtag

Die Chakren, die als Hauptchakren bezeichnet werden, befinden sich entlang der mittleren Achse des Körpers und sind Zentren der Lebensenergie. Sie stehen mit den Meridianen (Energiekanälen) in Verbindung, mit denen auch in der traditionellen chinesischen Medizin gearbeitet wird. Diese Energiepunkte haben Auswirkung sowohl auf den physischen Körper alsauch auf nichtphysische Bereiche und betreffen das Gesamte Sein. Ein gestörter Energiefluss in den Chakren kann alle Lebensbereiche ungünstig beeinflussen und im Extremfall auch zu Krankheit führen.
An diesem Tag lernen wir diese Zentren kennen und arbeiten praktisch mit ihnen.

 

Wann: Neue Termine in Kürze
Wo: Sansorio, Wilhelm-Mauser-Straße 41-43, 50827 Köln
Preis: € 100.- ; Schüler frei; Mitglieder € 20.-
Bitte um Anmeldung: telefonisch unter 0221-28080944 oder 0176-81053007 oder per E-Mail:

Sansorio, Köln

Energiepunkte und Chakren-Lehre - Neue Termine in Kürze

Die Chakren, die als Hauptchakren bezeichnet werden, befinden sich entlang der mittleren Achse des Körpers und sind Zentren der Lebensenergie. Sie stehen mit den Meridianen (Energiekanälen) in Verbindung, mit denen auch in der traditionellen chinesischen Medizin gearbeitet wird. Diese Energiepunkte haben Auswirkung sowohl auf den physischen Körper alsauch auf nichtphysische Bereiche und betreffen das Gesamte Sein. Ein gestörter Energiefluss in den Chakren kann alle Lebensbereiche ungünstig beeinflussen und im Extremfall auch zu Krankheit führen.
An diesem Tag lernen wir diese Zentren kennen und arbeiten praktisch mit ihnen.

 

Wann: Neue Termine in Kürze
Wo: Sansorio, Wilhelm-Mauser-Straße 41-43, 50827 Köln
Preis: € 100.- ; Schüler frei; Mitglieder € 20.-
Bitte um Anmeldung: telefonisch unter 0221-28080944 oder 0176-81053007 oder per E-Mail:

Sansorio, Köln

Karmische Muster

In unserem Körper und in unsrem Energiefeld speichern wir nicht nur Erlebnisse aus diesem, sondern auch aus früheren Leben. Diese sogenannten karmischen Muster können z.B. der Grund für Höhenangst, Angst vor Tieren, Angst vor dem Zahnarzt oder vor Spritzen sein. Es ist aber möglich, diese Muster bzw. deren ungewollte Auswirkung auf unser jetziges Leben zu löschen. An diesem Samstag arbeiten wir an den Karmischen Mustern.

Wo: Sansorio, Wilhelm-Mauser-Straße 41-43, 50827 Köln
Preis: 100,00 Euro pro Person.
Bitte um Anmeldung: telefonisch unter 0221-28080944 oder 0176-81053007 oder per E-Mail:

Hast du noch Fragen …

Bitte geben Sie Ihren Namen ein.
Bitten geben Sie ihre Email an.
Invalid Input
Bitte geben Sie einen Betreff an.
Bitte schreiben Sie uns hier Ihre Nachricht.

Sansorio
Personal Development GmbH

Wilhelm-Mauser-Str. 41–43
50827 Köln

  • Telefon: +49(0)221-28080944
  • Mobil: +49(0)176-81053007
  • E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!